Pfirsich-Streuselkuchen 
 


2 Dosen Pfirsiche, abtropfen lassen 

Streuselteig: 200g Butter (geschmolzen etwas abgekühlt), 300g Mehl, 1/4 Backpulver, 150g Zucker, 20g Vanillezucker, 2g Salz


Zutaten vermischen, zu Streusel verkneten, evtl. Mehl zugeben 
3/4 des Teiges in eine belegte Form geben, etwas andrücken


Füllung: 200g Schmand, 1 Ei, 1 EL Zitronensaft, 1 Vanillepuddingpulver, 55g Zucker, 1 EL Frischkäse


Alles verrühren, auf den Teig geben, Obst in Scheiben oder Würfel darauf legen und die restlichen Streusel darauf verteilen.

Bei 180 Grad  ca. 50 Min backen. Man kann dafür auch anderes Obst verwenden. 

Fotos: S. Forberg